Willkommen auf Wohnen-Heimwerken.de
Hallo und willkommen. Mein Name ist Marcus, Ersteller und Autor dieser Internetseite. Hier geht es ums Heimwerken, selber bauen und ums gemütliche wohnen.
Die Themen sind so vielfältig wie das Leben selbst. Ich versuche Problemlösungen anzubieten und meine Erfahrungen in jedes Thema für dich mit einzubringen. Man lernt nie aus und es gibt ständig neue Projekte. Vor allem wer Haus, Hof und Garten hat, wird dies kennen. Daher wird diese Internetseite ständig erweitert und verbessert.

Nun viel Spaß, Erfolg und fröhliches Heimwerken!

Die neusten Themen

Du möchtest mehr sehen? Dann schaue in die Themen-Kategorien!


Neuste Kommentare

Michael Heitzinger ( österreich) am 10.08.2019 unter Den passenden Laderegler für Solarm...
Hallo habe meine anlage fast fertig ich soll euch bilder schicken wie geht dass?
Ich stelle gerade erst die Bauteile zusammen. Dein 6V/12V Regler sieht gut aus, schaue jetzt nach Modulen und Akkus.
Hallo, ich möchte für meinen Sohn die LED-Beleuchtung seines Spielturms von 230V Netzteil auf Akku mit Solarmodul umrüsten. (sekundär 4.5V,444mA, 2W).Leider ist das Solarpanel nicht mehr auf Amazon verfügbar. Kannst Du mir eine Alternative empfehlen ?Grüße
Klaus am 05.08.2019 unter Autark durch Solarstrom: Geräte fü...
Ich habe im Büro haufenweise Geräte, die mit 12V betrieben werden, und jeweils ihr eigenes externes Netzteil für 230V mitbringen. Diese Netzteile nehmen auch noch oft gleich zwei Plätze auf der Steckdosenleiste ein. Selbst ohne Solaranlage würde sich hier ein kleines 12V Netz lohnen. Anstelle von fünf oder mehr Wandlern mit fragwürdiger Effizienz nur noch ein gutes Netzteil, gleich noch mit 12V Akku für USV... da müsste es doch was geben. Campingausrüstung im Büro einzubauen scheint mir aber etwas verwegen ;-)
Paul Kofler am 01.08.2019 unter Den passenden Laderegler für Solarm...
Hallo Marcus,Ich habe aufmerksam deine ausführlichen Angaben zu den Ladereglern gelesen. Dabei leider feststellen müssen dass ich diesesmal ein Problem kriegen werde. Aber vielleicht kannst du helfen.Ein Freund von mir hat 2 Solarmodule , Schott ASE 160 GT FT /Ucc71.2V/ Isc3,23A geschenkt erhalten, diese will er für seine LED Gartenbeleuchtung 30 Volt, nutzen. Nun hat er mich nach einem günstigen Regler gefragt. Ich fürchte die Leerlaufspannung mit 70 V ist zu hoch für einen günstigen Regler. Ich habe bisher nur kleinere Module verbaut mit einem 12 Volt Regler von Conrad. Da endet leider meine Kompetenz, hast du eine Idee?Vielen Dank für Deine Antwort Paul Kofler
Window
Diese Seite nutzt Cookies. Datenschutz X Schließen